Kran

Mit unseren Partnern sind wir europaweit im Einsatz. Internationale Aufträge stellen besondere Anforderungen an Kranunternehmen. Neben landesspezifischen Vorgaben sind oft auch Schnelligkeit und Reaktionszeit ein entscheidendes Kriterium. Mit verschiedenen Niederlassungen in Deutschland, Frankreich und der Schweiz, sowie Partnern im ganzen EU-Raum mit Kranen bis zu 1600t sind wir bestens gerüstet. Wir können Aufträge in einem Radius von bis zu 3000km in ganz Europa koordiniert.

 

Das Leistungsspektrum reicht dabei von Spezialkranarbeiten über Schwertransporte sowie Bergungsarbeiten, bis hin zur Planung und Logistik ganzer Firmen- und Industrieprojekte. Die Flotte besteht aus Fahrzeugen der Hersteller Liebherr, Terex Demag und Tadano. Für den Aufbau von Windkraftanlagen sind wir mit 1600t-Tragfähigkeit und 198m Auslegerlänge dabei.

Sicherheit und Erreichbarkeit

Sicherheit steht nach Unternehmensangaben bei allen Einsätzen an erster Stelle. Sie beginnt bei der Absicherung der Baustellen und reicht über strenge Sicherheitsstandards vor Ort bis zu regelmäßigen Kontrollen der Vorkehrungen und Unfallprävention. Wir sind an 365 Tagen im Jahr erreichbar und die erforderlichen Schritte können direkt mit dem Außendienst koordiniert werden. Ebenso ist die Qualifikation der Mitarbeiter ein Faktor. Ihre Kompetenz, ihre Konzentration und ihre Flexibilität entscheiden über die erfolgreiche Abwicklung der Projekte.